Privacy Policy

Datenschutzerklärung von THEMAR TRUCKS N.V.

Themar Trucks N.V. stellt sicher, dass die von Ihnen zur Verfügung gestellten, persönlichen Informationen vertraulich behandelt werden. Indem Sie uns Ihre personenbezogenen Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich mit den Bestimmungen der folgenden Datenschutzerklärung einverstanden.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die gesamte Kommunikation und alle Vertragsvereinbarungen mit Themar Trucks N.V. Sie sollten sich bewusst sein, dass Themar Trucks N.V. nicht für die Datenschutzpraktiken anderer Websites und Informationsquellen verantwortlich ist.

Auf welche Art und Weise können wir Ihre personenbezogenen Daten erheben?

Wir können Ihre personenbezogenen Daten auf verschiedene Art und Weise erheben:

  • Beim Besuch unserer Website, wenn Sie ein Kontaktformular ausfüllen, und über Cookies (weiterlesen zu unserer Cookie-Richtlinie);
  • Auf der Grundlage von Bestellunterlagen, wenn Sie bei uns Waren kaufen.

1.  WELCHE DATEN WERDEN VON UNS VERARBEITET? 

Im Allgemeinen erfassen wir die folgenden Daten:

Allgemeine Informationen und Kontaktinformationen

  • Firmenname, Adresse, Umsatzsteuer-Identifikationsnummer
    Identifikationsdaten einer Kontaktperson: Nachname, Vorname, Sprache, Geschlecht, Postanschrift, Lieferanschrift, Telefonnummer (Festnetz/Handy), E-Mail-Adresse;
  • Daten, die Sie uns bei Kontakt mit einem unserer Vertreter freiwillig mitgeteilt haben;
  • Informationen, die wir per E-Mail/Telefon erhalten haben.

Automatisch gesammelte Informationen

Wenn Sie unsere Website besuchen, können wir mit Hilfe der von uns gesetzten Cookies bestimmte Informationen speichern. Weitere Informationen darüber finden Sie in unserer Cookie-Erklärung.

2.  SICHERHEIT

Die Daten werden auf eigenen sicheren Servern von Themar Trucks N.V. oder auf Servern Dritter gespeichert. Wenn wir Daten über unsere Website erhalten, verwenden wir Verschlüsselungstechnologien, die als gängige Standards in der IT-Branche anerkannt sind.

3. WOFÜR VERWENDEN WIR IHRE PERSONENBEZOGENEN DATEN? 

Mit Ihrer Zustimmung erhaltene Informationen

  • Um Ihnen unsere Newsletter oder andere Werbe-E-Mails zusenden zu können, für die Sie sich angemeldet haben;
    Sie können dieser Nutzung Ihrer E-Mail-Adresse jederzeit und kostenlos widersprechen (Sie können sich ganz einfach über den Link am Ende jeder E-Mail abmelden);
  • Um Ihre Frage beantworten zu können, wenn Sie uns über unsere Website eine Frage stellen.

Zur Vertragserfüllung

  • Zur Abwicklung und Erfüllung Ihrer Bestellung;
  • Für das allgemeine Kundenmanagement, einschließlich Buchhaltung, Verwaltung von Rechtsstreitigkeiten und Rechtsverfahren, Inkasso oder Abtretung der Schuldforderung und den Schutz unserer Rechte im Allgemeinen.

Auf der Grundlage unseres berechtigten Interesses

Wir können Ihre Daten auch dazu verwenden, unsere legitimen Interessen zu vertreten (z.B. im Rahmen einer Kundenbeziehung), einschließlich der Nutzung zur Bewerbung unserer Angebote durch Direktmarketing. Dabei achten wir stets auf ein ausgewogenes Verhältnis zwischen diesem berechtigten Interesse und der Achtung Ihrer Privatsphäre.

Zum Beispiel:

  • Um Sie über Produkte und Dienstleistungen zu informieren (außer den Fällen, in denen Ihre ausdrückliche Zustimmung erforderlich ist, siehe oben);
  • Für die Zusendung von Werbeprospekten;
  • Um Analysen durchführen zu können (u.a. Kundenuntersuchung), wodurch wir mehr Erkenntnisse über unsere Besucher gewinnen, damit wir unser Angebot und unsere Dienstleistungen besser auf die Bedürfnisse und Anforderungen unserer Kunden und Kontakte im Allgemeinen ausrichten können;
  • Zur Erfüllung von gesetzlichen Verpflichtungen, denen wir unterliegen;
  • Zur Vermeidung und Bekämpfung von Betrug und Missbrauch.

In bestimmten Fällen sind wir gesetzlich verpflichtet, Ihre personenbezogenen Daten an Behörden oder an gesetzlich festgelegte Instanzen weiterzugeben.

4.  DRITTE

Daten können weitergegeben werden:

  • An unsere Dienstleister, wenn wir diese auffordern, bestimmte Dienstleistungen für uns zu erbringen, wie z.B. Werbeagenturen, IT-Dienstleister, Buchhalter oder mit der Lieferung der Waren beauftragten Transportunternehmen usw.;
  • Wenn ein bestimmtes Gesetz oder eine rechtliche Verfahrensweise uns dazu verpflichtet.

5.  SPEICHERUNG

Wir speichern Ihre personenbezogenen Daten nicht länger, als es zur Erfüllung des Zwecks, zu dem wir sie verarbeiten, erforderlich ist. Die Aufbewahrungsfrist kann daher je nach Verwendungszweck unterschiedlich sein. Der Gesetzgeber kann verlangen, dass Ihre Daten für einen längeren Zeitraum gespeichert werden.

6. RECHT AUF EINSICHTNAHME, BERICHTIGUNG UND LÖSCHUNG

Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, die uns derzeit zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten einzusehen, zu korrigieren oder zu löschen. Sie können auch einen Antrag auf Berichtigung von ungenauen, unvollständigen oder nicht mehr relevanten Informationen stellen. Bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich über die untenstehenden Kontaktdaten.

7.  RECHT AUF WIDERSPRUCH

Jeder hat das Recht, der Nutzung seiner oder ihrer Daten für Direktmarketingzwecke kostenfrei zu widersprechen. Bitte kontaktieren Sie uns diesbezüglich über die untenstehenden Kontaktdaten.

8.  ÄNDERUNG DIESER DATENSCHÜTZERKLÄRUNG

Themar Trucks N.V. kann diese Datenschutzerklärung von Zeit zu Zeit ändern, z.B. durch Änderungen seiner Dienstleistungen oder der geltenden Gesetzgebung. Es ist daher ratsam, diese Datenschutzerklärung in regelmäßigen Abständen erneut durchzulesen. Die aktuellste Version finden Sie immer unter: https://themar-trucks.com/de/privacy-policy

Letzte Aktualisierung: 04.05.2018

9.  VERANTWORTLICHER FÜR DIE VERARBEITUNG

Bei Fragen bezüglich der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie sich jederzeit an den Verantwortlichen der Datenverarbeitung über nachfolgende Kontaktdaten wenden:

Themar Trucks N.V.

Peeterstraat 6

2830 Willebroek

BELGIEN

Tel. +32 (0)3-866 36 63

Fax +32 (0)3-866 24 06

E-Mail: info@themar-trucks.com